Verwaltung_Sekretariat_Assistenz.jpg

Die Realschule St. Michael in Paderborn sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Sekretär (m/w/d)

 

Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von ca. 15 Stunden. Die Realschule St. Michael in Paderborn ist eine Privatschule in Trägerschaft des Erzbistums Paderborn. Sie steht in einer über 400jährigen Tradition der Mädchenbildung der Augustiner Chorfrauen. Dieser langen Tradition und dem christlichen Menschenbild verpflichtet nimmt sie ihren Bildungs- und Erziehungsauftrag in der modernen Gesellschaft wahr. Seit dem Schuljahr 2015/16 werden auch Jungen an der Realschule aufgenommen. Die Jungen werden in reinen Jungenklassen, die Mädchen in Mädchenklassen unterrichtet. Auf dem Schulgelände befinden sich zudem die Grundschule sowie das Gymnasium St. Michael. Die drei Michaelsschulen kooperieren in pädagogischen Belangen. Die Realschule St. Michael wird derzeit von ca. 370 Schülerinnen und Schülern besucht, die von ca. 25 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet werden.

Ihre Aufgaben:

 

Erledigen allgemeiner Sekretariatsaufgaben sowie von Schreibarbeiten und buchhalterischen Vorarbeiten, Bearbeiten von Verwaltungsangelegenheiten der Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern und Verwalten der Schulkonten, Führen von Schüler- und Lehrerdatenbanken sowie Mitwirken bei der Ein-, Aus- und Umschulung der Schülerinnen und Schüler, Unterstützen der Lehrkräfte in Personalangelegenheiten gegenüber dem Schulträger, Übernehmen der Materialverwaltung sowie unterstützender Aufgaben bei schulbezogenen Angelegenheiten.

Ihr Profil:

 

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Kauffrau/-mann für Bürokommunikation bzw. Büromanagement oder zur/zum Verwaltungsfachangestellten. Sie bringen Kenntnisse und Erfahrungen aus dem Sekretariatsbereich sowie im Umgang mit den gängigen Microsoft Anwendungsprogrammen mit. Ihre engagierte und selbständige Arbeitsweise ist geprägt durch Organisations-, Kommunikations- und Kontaktfähigkeit sowie durch ein sicheres und höfliches Auftreten. Sie sind teamfähig und freuen sich auf die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Schulleitung und den Mitarbeitenden des Sekretariats sowie allen am Schulleben beteiligten Personen. Sie bringen die Bereitschaft mit, in Ausnahmefällen auch an Samstagen zu arbeiten sowie als Teilzeitkraft auch an Nachmittagen (Dienstzeiten zwischen 7:30 Uhr und 15:30 Uhr). Sie identifizieren sich mit den Aufgaben, Zielen und Werten der katholischen Kirche.

Wir bieten Ihnen:

 

ein gutes System an Unterstützung, Beratung und Fortbildung, eine familienbewusste Personalpolitik zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie, eine Vergütung nach EG 6 und soziale Leistungen nach den Bestimmungen des TV-L sowie eine Zusatzversorgung. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte bis zum 07.07.2022. Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bei Fragen steht Ihnen Frau Elisa Feldmann unter der Telefonnummer 05251-125 1512 gerne zur Verfügung.

Erzbischöfliches Generalvikariat

Bereich Personal und Verwaltung

Domplatz 3

33098 Paderborn