Abschlussfahrt der Klassen 10 vom 3.9.-7.9.2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Montagmorgen versammelten sich gut 60 quirlige Schülerinnen auf dem Maspernplatz, um mit ihren 4 Lehrerinnen nach Hamburg aufzubrechen. Am frühen Nachmittag kamen sie in der sehr schönen, neu renovierten Jugendherberge an, sodass sie nach dem Bezug ihrer Zimmer noch für einem ersten Eindruck von Hamburg in die Innenstadt fahren konnten. In den folgenden 4 Tagen erlebten die Schülerinnen ein sonniges Hamburg, in denen sie eine interessante Stadtführung mit allen Highlights der Stadt erlebten, je nach Wahl das Hamburg Dungeon oder das Miniaturland Hamburg besuchten, eine Chocolaterie mit der Herstellung einer individuellen Schokoladentafel und natürlich mit einer Schokoladenverkostung durchwanderten, eine atemberaubende abendliche Lichterfahrt auf dem Schiff durch Hamburgs Hafen und in ihrer Freizeit individuelle (Shopping-)Touren durch Hamburg machten. Das besondere Highlight war aber sicherlich der Besuch des Musicals „König der Löwen“, der schon mit der stimmungsvollen Überfahrt per Schiff zu den Musicalhallen beeindruckend begann. Durch die späte Rückkehr in die Jugendherberge an diesem Abend verlief die Rückfahrt am nächsten Morgen mit müden, aber zufrieden Schülerinnen sehr ruhig und am frühen Freitagnachmittag entließen ebenfalls zufriedene Lehrer ihre Schützlinge in das wohlverdiente Wochenende.

Hier gibt es noch weitere Bild-Impressionen zu der gelungenen Fahrt: 

                                                                                             

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Text und Fotos: K. Reinstadler